Nachricht

Regelbetrieb mit bestmöglichem Infektionsschutz

Hygienekonzept

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen der GGS am Klostermarkt,

Damit wir alle geund bleiben gelten nach den Sommerferien besondere Regeln:

Um eine Vermischung der Klassen zu vermeiden, stellen sich die Gruppen getrennt voneinander auf und benutzen unterschiedliche Eingänge und Waschstationen.

Der Unterricht ist so organisiert, dass die Lerngruppen konstant bleiben und es zu keiner Klassen- oder Jahrgangsmischung kommt. In den Pausen werden sich immer nur zwei  evtl. drei Jahrgänge in unterschiedlichen Schulhofbereichen aufhalten.

Auf dem gesamten Schulgelände herrscht Maskenpflicht. Die Masken dürfen nur während des Unterrichts abgenommen werden.

Alle diese Regelungen und Regelungen für die OGS/VGS können Sie in unserem Hygienekonzept und den Rahmenvorgaben der Bezirksregierung NRW nachlesen.

Zurück