Von A bis Z - Wichtiges in Kürze

 

 

 

Abholen und Bringen der Kinder:

 Der Gesundheit Ihres Kindes und der Umwelt zuliebe, sehen Sie bitte davon ab, Ihr Kind mit dem Auto zur Schule zu bringen. Falls es sich einmal nicht umgehen lässt, fahren Sie bitte gar nicht erst in die Otto-Pankok-Straße ein. Die Verkehrssituation wird sonst sehr unübersichtlich und stellt eine Gefahr für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule dar.

Bitte bringen Sie Ihr Kind nur bis an das Schulhoftor und holen es auch dort wieder ab. Nach einer herzlichen Verabschiedung schafft Ihr Kind den Rest des Weges dann alleine. Unsere neuen Erstklässler trauen sich das nach den Herbstferien bestimmt auch schon.

Arbeitsmaterialien:

Bitte beschriften Sie alle Materialien Ihres Kindes, dazu gehören sowohl sämtliche Stifte in der Federmappe als auch  Pinsel, Hefter, Schere usw..

Beurlaubung:

Unter Angabe von wichtigen Gründen  ist eine Beurlaubung Ihres Kindes für einzelne Tage möglich. Wenden Sie sich bitte schriftlich und rechtzeitig an die Klassenlehrerin bzw. den Klassenlehrer. Beurlaubungen über einen längeren Zeitraum müssen Sie rechtzeitig und schriftlich bei der Schulleitung beantragen. Vor und nach den Feiertagen, beweglichen Ferientagen und Ferien ist eine Beurlaubung nur durch die Schulleitung und ausschließlich in Notfällen möglich. Hierzu zählen keine günstigeren Urlaubsreisen.

Elternsprechtage:

In jedem Schulhalbjahr findet eine Elternsprechwoche außerhalb der Unterrichtszeit statt. Die Termine werden rechtzeitig mit Ihnen vereinbart.

Förderverein:

Der Förderverein unterstützt zahlreiche Projekte in der Schule. Wir freuen uns über Ihre aktive und passive Mitarbeit im Sinne unserer Kinder.

Fundsachen:

Neben dem Kopierraum auf dem unteren Flur hängen vergessene Jacken, Handschuhe, Sporttaschen etc. Ihrer Kinder. Wertsachen und Schlüssel werden im Lehrerzimmer verwahrt.

Vermissen Sie Gegenstände Ihres Kindes, scheuen Sie sich bitte nicht, in unserer Fundgrube zu suchen oder uns anzusprechen. Es ist erstaunlich, was sich mit der Zeit so ansammelt.

Hausaufgaben:

Hausaufgaben dienen der Festigung und Nachbereitung des Unterrichtsstoffs. Die Hausaufgaben sollen so bemessen sein, dass sie in Klassen 1 und 2 in 30 Minuten, in 3 und 4 in 45 Minuten erledigt werden können. Freitags gibt es in der Regel keine Hausaufgaben. Sollte es Probleme geben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrerin.

Krankmeldung:

Bitte teilen Sie uns unbedingt bis 8 Uhr morgens telefonisch mit, falls ihr Kind erkrankt ist.
Tel.: 483776

Krankmeldungen per Email  müssen bitte auch bis 8.00 Uhr erfolgt sein. Meldepflichtige Krankheiten müssen der Schule mitgeteilt werden. Dazu zählt auch der Kopflausbefall!

Nach jedem Fehlen muss bei der Klassenlehrerin eine schriftliche Entschuldigung vorgelegt werden. Bei Krankheit vor oder nach den Ferien sowie Feier- und Brückentagen ist in jedem Fall ein ärztliches Attest vorzulegen. (nach §43 SchulG)

Milchbestellung:

Es besteht die Möglichkeit, ein Milchgetränk wie Kakao-, Vanillemilch oder Milch zu bestellen. Das Geld wird von der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer eingesammelt.

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag und Mittwoch von 7:30 bis 13:00 Uhr

Sekretärin: Frau Feldermann

Pausen:

1. Hofpause:   9:45 bis   10:05 Uhr                  Frühstückspause: 10:05 bis 10:15 Uhr    

2. Hofpause: 11:45 bis   12:00 Uhr

Schulweg

Üben Sie mit Ihrem Kind den Schulweg und besprechen Sie Gefahren. Bestärken Sie ihr Kind und trauen ihm zu, den Schulweg bald allein bzw. mit anderen Kindern zurückzulegen.

Sprechzeiten der Schulleitung:

Um ein Gespräch mit der Schulleitung zu führen, vereinbaren Sie bitte einen Termin. Bitte beachten Sie, dass Ihr erster Ansprechpartner die Klassenlehrerin Ihres Kindes ist.

Sprechzeiten der Lehrerin:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie auch hier Termine über das Mitteilungsheft vereinbaren. Gesonderte Vereinbarungen wie der Kontakt über Email oder private Rufnummer werden bei der ersten Klassenpflegschaftssitzung getroffen.

Sportunterricht und Kleidung:

Für den Sportunterricht benötigt Ihr Kind Kleidung, die es selber an- und ausziehen kann. Dies gilt auch für die Sachen, die es an diesem Tag trägt wie z.B. Strumpfhosen, Kleider, Hemden etc..

Benötigt werden feste Turnschuhe (nicht aus Stoff, keine Schläppchen) am besten mit Klettverschluss, eine Sporthose und ein T-Shirt.

Aus Sicherheitsgründen müssen lange Haare zum Pferdeschwanz gebunden sein, (Ersatzhaargummi im Turnbeutel). Ebenso muss auf Schmuck oder Uhren verzichtet werden. Ohrringe sollten Sie an diesem Tag entfernen. Falls dies nicht möglich ist, müssen die Ohrringe zu Hause mit einem Pflaster abgeklebt werden.

Auch therapeutische Hilfsmittel (z.B. Brillen, lose Zahnspangen) dürfen nicht zu Gefährdungen führen und sind ggf. abzulegen. Bitte besorgen Sie Ihrem Kind eine sporttaugliche Brille (flexibles Gestell, Kunststoffgläser, Sicherung gegen das Herunterfallen). Verfügen Schülerinnen und Schüler nicht über eine geeignete Brille, müssen die Lehrkräfte die sportpraktische Tätigkeit entsprechend einschränken.

 

Versicherung:

Während der Schulzeit und auf dem Schulweg sind die Kinder über die Gemeindeunfallversicherung (GUV) versichert. Sollte sich Ihr Kind in der Schule verletzen und ärztlich behandelt werden müssen, melden Sie dies bitte unbedingt der/dem KlassenlehrerIn oder im Sekretariat.

 Wertsachen:

Elektronisches Spielzeug, Handys, Smartphones, Smartwatches, Smart..., MP3-Player etc. sowie wertvoller Schmuck gehören nicht in die Schule! Bei Verlust besteht kein Versicherungsschutz! Das Telefonieren auf dem Schulgelände ist für Kinder untersagt. Kinder können sich in Notsituationen oder im Krankheitsfall jederzeit an die Lehrerinnen und Erzieherinnen wenden. Diese nehmen dann gegebenenfalls Kontakt mit den Eltern auf.

Bedenken Sie bitte auch, dass der Aufforderungscharakter von elektronischen Geräten die Kinder häufig beim Lernen stört!

 Unterrichtszeiten:

1. Std.

2. Std.

3. Std.

4. Std.

5. Std.

6. Std.

8:10 bis

9:00 Uhr

9:00 bis

9:45 Uhr

10:15 bis

11:00 Uhr

11:00 bis

11:45 Uhr

12:00 bis

12:45 Uhr

12:45 bis

13:30 Uhr